Tiani Spirit GmbH

DC Tower / Donau-City-Straße 7 / door 2 /

34th floor

1220 Vienna
Austria / Europe

Phone  +43 1 235 11 85 11

office@tiani-spirit.com

Terms |  Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum EN  |  Impressum DE

Privacy Policy | Datenschutzerklärung

Copyright © 2019 by Tiani Spirit

JOBS

Don't miss our activities!

Verpassen Sie keine unserer Aktivitäten!

|

 

Softwarelösungen für eine optimale Gesundheitsversorgung

„Und wenn ein Gesundheitsdienstleister bereits ein bestimmtes System nutzt? Oftmals sind diese Systeme nicht IHE-konform und sie wurden nicht zum umfassenden Austausch von Gesundheitsdaten entwickelt.“

„Mit den Lösungen von Tiani Spirit müssen Gesundheitsexperten nicht mehr ihre derzeitigen Systeme ändern. Sie können das aktuelle System nutzen oder das beste Anwendungsprogramm im Gesundheitswesen auswählen, um Ihre individuellen Anforderungen an den Datenaustausch zu erfüllen.“  Martin Tiani, CEO Tiani Spirit.

Spirit Electronic Health Record (SpiritEHR)

 

Softwarelösungen für die Standardisierung, Verwaltung und den Informationsaustausch zwischen

zahlreichen medizinischen Netzwerken.

SpiritEHR ist Teil von MDES –

die Medical Data Exchange Solution-Plattform von Cisco.

Spirit WebServices

Ermöglicht die einfache Integration

zwischen verschiedenen

IT-Systemen im Gesundheitswesen.

Ihr aktuelles System

ist nicht IHE-kompatibel?

Unser Web-Interface

kümmert sich darum.

Spirit Clinical Data Repository

(SpiritCDR)

 

Echtzeit-Suchdatenbank,

die es Ihnen ermöglicht, Ihre Dateien

mühelos zu konvertieren/exportieren.

Besonders geeignet für die Bearbeitung großer Datenmengen,

einschließlich Zeitreihendaten

und deren Auswertung.

Spirit Access Control System
(SpiritACS)

Sicherheit und Schutz –

Ihr Daten-Wächter

inklusive Authentifizierungskomponente.

Softwarelösung zum

Schutz sämtlicher Daten

(sowohl bei der Übertragung als auch bei der Speicherung).

SpiritARCHIVE (PACS)

 

  

Ihr Backbone-Mechanismus

für den Austausch sämtlicher

medizinischer Bilddaten.

Unkomplizierte Verwaltung und

einfacher Austausch

digitaler Bildgebung und -kommunikation

in der Medizin (DICOM).

iSpiritHealth

 

 

Mit dieser App können Sie

Ihre Gesundheitsinformationen selbst verwalten.

Zugang zu all Ihren Daten

jederzeit griffbereit -

in einem ansprechenden Design

und klar strukturiert.

 

Spirit Electronic Health Record (SpiritEHR)

Diese Softwarelösung für den Austausch von medizinischen Informationen ermöglicht den Anbietern im Gesundheitswesen eine bessere, sichere und effizientere Versorgung während der gesamten Betreuung eines Patienten. Gleichzeitig werden Information Governance durchgesetzt und Gesamtkosten reduziert.

 

Zahlreiche Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten sowie Institutionen können Informationen über die Behandlung von Patienten erhalten und hinzufügen, und zwar OHNE im Datenchaos zu versinken.

Durch die Nutzung der IHE-Standards ist es möglich, Daten aus einzelnen Systemen zu veröffentlichen und zu verarbeiten, einschließlich Laborberichte, medizinischer Vorgeschichten, radiologischer Aufnahmen und anderer Bilddaten aus einzelnen Systemen.

Dies ermöglicht den Zugriff auf Daten, egal wo sich der Anbieter oder das IT-System befindet, abhängig von der vom Herausgeber festgesetzten Information Governance und unter Berücksichtigung der Zustimmung des Patienten.

 

Spirit WebServices

Spirit WebServices ist eine Softwareschicht, die die Implementierung von IHE-Standardtransaktionen vereinfacht. Dies ermöglicht eine einfache Integration, unterschiedliche Anbieter und ihre Transaktionen zu kombinieren, um mit einem EHR-Backend-System zu kommunizieren.

 

Tiani Spirit's WebServices Stack "übersetzt" mühelos proprietäre Transaktionen in IHE-konforme Standardtransaktionen und umgekehrt. Es ermöglicht einer elektronischen Krankenakte (EMR - Electronic Medical Record), die nicht IHE-konform ist, mit einer IHE-Infrastruktur zu interagieren.

 

Das bedeutet, dass bestehende Systeme mühelos zusammengeführt werden können. Spirit WebServices verringert den Entwicklungsaufwand, der notwendig ist, um sich mit einem IHE EHR-System verbinden zu können.

 

Diese Vorgehensweise ermöglicht den vorhandenen Systemen, bestehen zu bleiben und bringt Ihnen den zusätzlichen Nutzen, unsere Software und Akkreditierungen zu verwenden (Alles was wir tun können, können auch SIE tun!).

 

Spirit Clinical Data Repository (SpiritCDR)

 

Diese Echtzeitdatenbank bietet eine IHE XDS und FHIR-Standardschnittstelle für strukturierte Daten wie CDA-Dokumente sowie für FHIR-Ressourcen. CDA-Dokumente werden in FHIR-Ressourcen konvertiert und danach als diskrete Datenobjekte in einem Suchindex registriert.

 

IHE XDS ODD erlaubt variable konsolidierende Ansichtsmöglichkeiten von CDA-Dokumenten auf diese diskreten Datenobjekte via IHE-Standardtransaktionen. Neben der FHIR-Schnittstelle, wird eine XDS/XCA-Umgebung mit einem IHE XCF-Profil als Basis benutzt, um diskrete Suchaufträge an das CDR weiterzuleiten. Die Suchanfrage enthält Parameter wie Content-Typ (CDA/FHIR), Rückgabewerte wie CDA-Abschnitte oder FHIR-Ressourcen ebenso wie Parameter für diskrete Daten.

 

SpiritCDR ist insbesondere geeignet für die Bearbeitung großer Datenmengen, einschließlich Zeitreihendaten und deren Auswertung.

 

Zum Zweck semantischer Vollständigkeit, eines verbesserten Kontextes und besserer analytischer Möglichkeiten bei den Suchanfragen, werden die strukturierten Daten auch in Form von OWL/RDF-Modellen bereitgestellt.

Spirit Access Control System (SpiritACS)

 

Die SpiritACS-Lösung wurde speziell für den Bereich der Zutrittskontrollziele konzipiert. Aufgrund des hohen Sicherheitslevels, das für den Austausch von elektronischen Gesundheitsdaten (Electronic Health Records / EHRs) erforderlich ist, besteht eine Schnittstelle zwischen Hardware- und Softwarearchitektur, um das gleiche Sicherheitsziel zu erreichen.

 

Standardmäßige Sicherheit-Services, wie Vertraulichkeit, Integrität, Rechenschaftspflicht/Nichtrückweisbarkeit und Verfügbarkeit werden daher von einer State-of-the-Art-Lösung basierend auf den aktuellsten Forschungsergebnissen und Marktanforderungen bereitgestellt.

 
 

SpiritARCHIVE (PACS)

 

Softwarelösung für die Bearbeitung, Speicherung, das Drucken und die Übertragung medizinischer Bilddaten (Digital Imaging and Communications in Medicine – DICOM).

 

Ermöglicht die Integration von Geräten zahlreicher Hersteller zur medizinischen Bildverarbeitung – wie z.B. Modalitäten, Scanner, Server, Bildschirmarbeitsplätze, Drucker, Netzwerkhardware sowie Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS).

 

Beispiele dafür sind digitale Radiografie, Kernspintomografie, Computertomografie oder Sonografie.

 

SpiritARCHIVE ist ein Produkt, das die IHE-Kriterien auch im Datenbankmodell strikt einhält. Dies gewährleistet maximale Standards allgemeiner Funktionalitäten und Benutzerfreundlichkeit ebenso wie ein hohes Niveau an Transparenz und Kompatibilität mit Systemen unterschiedlicher Hersteller.

 

iSpiritHealth

 

Nur mit iSpiritHealth bewahren Sie die Übersicht und haben die volle Kontrolle über Ihre medizinischen Unterlagen.

 

Erhalten Sie Einblick in Ihre medizinischen Befunde, Arztbriefe, Labordaten, radiologischen Bilddaten und vieles mehr. Sie können sogar interaktive 3D-Darstellungen Ihrer CT- oder MRI-Aufnahmen ansehen.

 

Zusätzlich verarbeitet und visualisiert iSpiritHealth all Ihre wichtigen klinischen Daten und Fitnessdaten, die mittels diverser Geräte und Wearables gesammelt werden. Mit diesen Informationen haben Sie die volle Kontrolle darüber, welche Informationen Sie Ihren behandelnden Ärzten zur Verfügung stellen. Somit ergibt sich ein medizinisches Gesamtbild und Sie erhalten die beste medizinische Behandlung. Es liegt in Ihren Händen.

 

Sobald neue medizinische Berichte oder wichtige Daten zur Verfügung stehen, erhalten Sie sofort Benachrichtigungen auf all Ihre iOS-Geräte (iPhone, iPad, Apple Watch). Bald auch für Android erhältlich.

 

iSpiritHealth - Alle Ihre Daten jederzeit griffbereit - in einem ansprechendem Design und klar strukturiert

„Warum Cisco Router? Weshalb sollte EHR von Tiani Spirit auf einer Cisco Infrastruktur eingesetzt werden?“

„Dabei gibt es eine Reihe von Punkten, die berücksichtigt werden müssen.

Zu den wichtigsten gehören eine verlässliche Netzwerkverbindung, die Netzwerkbandbreite, rechtliche Bedingungen, Bilderfassung, Latenzzeit und Offline-Nutzungsmöglichkeit.“

Martin Tiani, CEO Tiani Spirit.

Mehr erfahren